Das AMEOS Klinikum Halberstadt versorgt als Haus der Schwerpunkt- und Unfallversorgung mit seinen rund 750 Mitarbeitenden und 453 Betten jährlich fast 50.000 Patienten. Das Klinikum ist Akademisches Lehrkrankenhaus der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg.
Facharzt (m/w) Innere Medizin
Ihre Vorteile
  • Ein modern ausgestattetes Arbeitsumfeld mit Technik zur Durchführung sonographischer Verfahren des Abdomens, des Retroperitoneums, der Gefäße, Endosonographie, komplette Endoskopie, 24-h-pH-Metrie
  • Ein attraktives Aufgabenspektrum mit Raum für Eigeninitiative und Gestaltungspotenzial
  • Ein interessantes und anspruchsvolles Betätigungsfeld in einem professionellen Ärzteteam
  • Gesundheitsnetzwerk zum fachlichen Austausch in der AMEOS Gruppe
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten zur fachlichen und persönlichen Weiterentwicklung
  • Langfristige Karriereplanung und gezielte individuelle Förderung
  • Eine attraktive anforderungs- und leistungsgerechte Vergütung
  • Eine Dienstplangestaltung unter Berücksichtigung des Aspekts "Familienfreundlichkeit"
  • Umfassendes Angebot an Mitarbeiterrabatten, z. B. Gesundheit, Freizeit und Kultur
  • Gute Kinderbetreuungsmöglichkeiten sowie alle Schulen vor Ort
  • Unterstützung bei der Kinderbetreuung durch unser Kinderhotel (bei Bedarf)
  • Unterstützung bei der Wohnungssuche (bei Bedarf) bei einer insgesamt günstigen Immobiliensituation
  • Eine gute Verkehrsanbindung in die Landeshauptstadt Magdeburg, in den Harz sowie nach Braunschweig und Hannover
Ihre Aufgaben
  • Versorgen unserer Patienten aus dem gesamten Spektrum der Inneren Medizin
  • Umsetzung neuer fortschrittlicher Behandlungs- und innovativer Versorgungskonzepte
  • Professionelle und vertrauensvolle Zusammenarbeit mit den anderen Kliniken
  • Teilnahme am Rufbereitschaftsdienst
Ihr Profil
  • Deutsche Facharztanerkennung für Innere Medizin
  • Schwerpunkt Pulmologie, Kardiologie, Gastroenterologie oder Diabetologie wünschenswert
  • Diagnostische und therapeutische Erfahrungen im gesamten Fachgebiet
  • EDV-Kenntnisse und Erfahrungen in der DRG-Kodierung von Vorteil
  • Engagement und Eigeninitiative bei der Organisation der täglichen Abläufe
  • Kollegiales und professionelles Auftreten
  • Ein freundlicher, aufgeschlossener Umgang mit Patienten und Angehörigen

li, für, div, mit, ein, ul, subtitle, des, magdeburg, eine

Online-Bewerbung