Das AMEOS Klinikum Haldensleben versorgt als Haus der Basis- und Spezialversorgung mit seinen rund 680 Mitarbeitenden, 440 Betten, 27 tagesklinischen Plätzen in der Allgemeinpsychiatrie und 20 tagesklinischen Plätzen in der Kinder- und Jugendpsychiatrie und Psychotherapie fast 25.000 Patienten im Jahr. Das Klinikum ist Akademisches Lehrkrankenhaus der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg.
Assistenzarzt (m/w) Allgemein- und Viszeralchirurgie
Ihre Vorteile
  • Weiterbildungsermächtigungen für 24 Monate für die Basisweiterbildung Chirurgie sowie 24 Monate als Facharzt Viszeralchirurgie
  • Moderne und überdurchschnittliche OP-Ausstattung (u. a. Ultracision, CUSA, 3D-Laparoskopieturm)
  • Regelmäßige Weiterbildungsveranstaltungen und interdisziplinäre Tumorkonferenzen
  • Gesundheitsnetzwerk zum fachlichen Austausch in der AMEOS Gruppe
  • Umfangreiche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten zur fachlichen und persönlichen Entwicklung
  • Langfristige Karriereplanung und gezielte individuelle Förderung
  • Auditiertes und DIN EN ISO zertifiziertes Unternehmen
  • Umfassendes Angebot an Mitarbeiterrabatten, z. B. Gesundheit, Freizeit und Kultur
  • Zugang zu einer umfassenden elektronischen Fachbibliothek
  • Unterstützung bei der Wohnungssuche (bei Bedarf)
  • Gute Kinderbetreuungsmöglichkeiten sowie alle Schulen vor Ort
Ihre Aufgaben
  • Versorgen der Patienten der Klinik für Allgemein- und Viszeralchirurgie
  • Teilnehmen am Bereitschaftsdienst
  • Umsetzen unserer hausinternen Standards und Leitlinien
Ihr Profil
  • Berufseinsteiger (m/w) oder fortgeschrittener Arzt (m/w) in Weiterbildung
  • Deutsche Approbation
  • Sehr gute deutsche Sprachkenntnisse in Wort und Schrift (C1-Zertifikat)
  • Engagement und Eigeninitiative
  • Bereitschaft, zur aktiven Mitgestaltung des Klinikums und zur Zusammenarbeit in interdisziplinären Teams
  • Freundlicher und aufgeschlossener Umgang mit unseren Patienten und deren Angehörigen

für, li, div, zur, ul, mit, subtitle, das, als, gruppe

Online-Bewerbung