~Die Hallesche Wasser und Stadtwirtschaft GmbH steht für Kompetenz in gleich mehreren Geschäftsfeldern.
Die HWS liefert zuverlässig Trinkwasser an ihre Kunden in Halle (Saale) und im Umland. Seit
1996 ist das Unternehmen als Entsorgungsfachbetrieb zertifiziert und leistet eine fach- und umweltgerechte
Entsorgung von Abfällen aller Art. Mit modernster Technik, optimaler Logistik und einsatzbereiten
Mitarbeitern ist das Unternehmen zudem für seine Kunden da, wenn es um kostengünstige
und umweltverträgliche Lösungen zur Reinigung von Straßen, Gehwegen und Plätzen geht. Neben
kaufmännischen Dienstleistungen für Dritte bietet die HWS außerdem Abwasserentsorgung, Labordienstleistungen,
Winterdienst und Gebäudereinigungen an.
Im Bereich Wasser/Abwasser, in der Abteilung Geo-dienstleistungen, suchen wir zum nächstmöglichen
Termin einen
Fachingenieur GIS (m/w).
Neben einem interessanten Aufgabengebiet und einer eigenverantwortlichen Tätigkeit in unserem
Bereich, bieten wir eine attraktive tarifliche Vergütung (TVÖD), die Möglichkeit der flexiblen Arbeitszeitgestaltung
und ein teamorientiertes Arbeitsumfeld.

Zu Ihren Hauptaufgaben gehören:

~• Erfassung und Fortführung der Bestandsdokumentation im Netzinformationssystem der HWS
(Smallworld GIS, Fachschalen Wasser, Abwasser, Kataster, Geobasis-Datenbanken),
• Qualitätssicherung des GIS-Bestandes (topologische Strukturen, Sachdaten, Stammdaten, Datenkonsistenz
etc.) sowie Organisation von Maßnahmen zu Datenverdichtung und Überprüfung,
• Erstellung und Fortführung von CAD-Dateien im Bereich der Anlagendokumentation,
• Weiterverarbeitung von Laserscandaten (Aufbereitung, Datenmodellierung etc.),
• Durchführung von Datenimporten, Datenaktualisierungen und Datenmigrationen (GIS) sowie Betreuung
und Aktualisierung der Geospatial BI Lösung (Smallworld™ GeoSpatial Analysis),
• Erstellung und Aktualisierung von Statistiken und Reporten aus dem GIS sowie Durchführung von
Datenanalysen und Geoprozesssing im GIS,
• Erledigung allgemeiner Plankammertätigkeiten (z. B. Bestandsauskünften) sowie fachliche Weiterentwicklung
und Betreuung der GIS-Fachschalen,
• Erstellung und Fortschreibung von Digitalisierungs- und Erfassungsrichtlinien sowie Durchführung
von Vermessungstätigkeiten (Innen- und Außendienst).

Unsere Anforderungen an Sie:

~• abgeschlossenes Studium (mind. Bachelor, Master oder Diplom sind wünschenswert) in der Fachrichtung
Geomatik bzw. Geodäsie oder einer artverwandten Fachrichtung,
• dem o. g. Aufgabengebiet angemessene Berufserfahrung (wünschenswert),
• sicherer Umgang mit fachspezifischer Software (Smallworld GIS, Smallworld™ GeoSpatial Analysis,
GlobalMapper, QGIS, Autocad etc.) sowie Umgang mit MS-Office-Standardsoftware (Word, Excel,
Access, Outlook),
• Erfahrungen im Bereich der 3D-Modelierung (DGM, DOM, DSM etc.), Fotogrammmetrie, Geoprozesssing-
und Analyse,
• Erfahrungen mit Datenerfassungs- und Qualitätssicherungsprojekten sowie Kenntnisse im Umgang
mit Vermessungstechnik (GPS-RTK, Tachymeter).
• Kenntnisse auf dem Gebiet der Abwasserleitung, Trinkwasserverteilung, -förderung und -speicherung
sowie deren technischen Regeln und PKW – Führerschein.

br, von, gis, im, für, mit, dem, halle, einer, zu

Online-Bewerbung