Das SKZ ist eine Gruppe expandierender Dienstleistungsunternehmen mit ca. 400 Mitarbeitern/-innen und einem Jahresumsatz von rund 40 Mio. Euro im Bereich Kunststoffe. Seit mehr als 55 Jahren bieten wir Unternehmen der Kunststoffbranche, Zulieferern aber auch branchenfremden Unternehmen bundesweit an mehreren Standorten Dienstleistungen mit den Schwerpunkten Prüfung, Überwachung (Gütesicherung), Zertifizierung von Produkten, Aus- und Weiterbildung, Forschung und Entwicklung sowie Zertifizierung von Managementsystemen

Für unsere Aktivitäten in der Forschung und Entwicklung suchen wir zum 01. Januar 2019 im Europäischen Zentrum für Dispersionstechnologien (www.EZD.eu) an unserem Standort in Selb

in Vollzeit einen

Wissenschaftlichen Mitarbeiter (m/w)

Eingebunden in ein Team engagierter Kollegen warten folgende Aufgaben auf Sie:

  • Mitarbeit in interdisziplinären und abwechslungsreichen Forschungsprojekten
  • Planung und Beantragung von industrienahen Forschungsprojekten im Bereich Entwicklung, Applikation und Prüfung von Beschichtungsmaterialien
  • Akquise und Betreuung von Kooperationsprojekten in enger Zusammenarbeit mit der Industrie
  • Aufbau und Ausbau des Wissenstransfers für Beschichtungstechnologien

Folgende Anforderungen sollten Sie mitbringen:

  • Überdurchschnittlich abgeschlossenes Hochschulstudium (Diplom / Master) im Bereich Ingenieurwesen, Chemie oder Physik
  • Erste Berufserfahrung und/oder Erfahrung in der Beantragung und Bearbeitung von Förderprojekten wünschenswert, vorzugsweise im Bereich Oberflächentechnik
  • Interesse an neuen, industrienahen Forschungsprojekten und Freude an einem Aufgabenfeld,
    das Teamfähigkeit, Kreativität, Belastbarkeit, Engagement und Flexibilität voraussetzt
  • Bereitschaft für die Auseinandersetzung mit interdisziplinären Aufgabenstellungen
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Fundierte EDV-Kenntnisse
  • Selbstständiges Arbeiten

Ihr neuer Arbeitsplatz bietet Ihnen ein professionelles Umfeld in einem modernen und zukunftssicheren Unternehmen, interessante und vielseitige Aufgaben, selbstständiges Arbeiten, Möglichkeiten der Weiterbildung sowie eine gründliche Einarbeitung.

Bitte senden Sie uns Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen bis spätestens 30.09.2018 mit Angabe Ihres Gehaltswunschs und eines möglichen Einstellungstermins in elektronischer Form zu.

für, von, li, im, mit, oder, ein, ul, das, eine